Der Visual Music Award (VMA) ist ein Kreativ-Wettbewerb für Visualisierungen von Musik und Ton. Auf Musik werden Bilder komponiert und als Gesamtwerk eingereicht – es entsteht Augenmusik – „man sieht die Musik und hört die Bilder“.
Keine Einsendungen zum VMA 2017 mehr möglich ! Für Updates siehe auch VMA facebook

Visual Music Award 2017 Logo

Wettbewerb VMA 2017

Macht ihr Augenmusik – Farblichtmusik – Raumlichtkunst?

Wir feiern in diesem Jahr 10 Jahre Visual Music Award und freuen uns über deine Teilnahme!

Einsendeschluss zum VMA und VMLC war Dienstag 25. April 2017 ! Danke für Eure Teilnahme!

Visual Music Award (Show Reel)

Auswahl Auszeichnungen und Sieger 2009 – 2012

1. Preis Visual Music Award (VMA) 2016

„VITREOUS“ von Robert Seidel

1. Preis Visual Music Live Contest (VMLC) 2016

„VISUAL BEAT” von Max Mörtl

Über uns

Der Visual Music Award wird jährlich vom INM – Institut für Neue Medien ausgelobt.

Der VMA wird ehrenamtlich durch ein Team am INM, Partner & Sponsoren realisiert.

Er wurde 2007 als gemeinnütziges Projekt zur Förderung der visuellen Musik gegründet.

Team & Organisation

Tania Khan

Tania Khan

Projektorganisatorin

Michael Klein

Michael Klein

Partner- & Kooperationsanfragen

Franz Aumüller

Franz Aumüller

Fischinger – Experte

Jury 2017

Die Jury des Visual Music Award 2017 steht fest: • Franz Aumüller - Mitgründer des Visual Music Award, Wächtersbach; • Christian Daul - Field.Creative.Content. GmbH - Managing Partner, Frankfurt; • Dr. Angela Schmitt-Glaeser - GROUP.IE, Kreativdirektorin, Frankfurt; •...

mehr lesen

VMA 2017 Post it!

Der Visual Music Award 2017 wird zum 10-ten Mal als internationaler Kreativ-Wettbewerb ausgeschrieben. Teilnehmen können alle, die sich in ihren Arbeiten mit visueller Musik beschäftigen. Dazu gehören Studentinnen und Studenten von Musik- Film- Kunst- und...

mehr lesen

Test 2017

Der Visual Music Award 2017 wird zum 10-ten Mal als internationaler Kreativ-Wettbewerb ausgeschrieben. Teilnehmen können alle, die sich in ihren Arbeiten mit visueller Musik beschäftigen. Dazu gehören Studentinnen und Studenten von Musik- Film- Kunst- und...

mehr lesen

(C) Thomans Brill

Kino Gelnhausen
Ort der Awardshow
23. Juni 2017
Herzbachweg 1
63571 Gelnhausen